14 Mai

Nordhäuser mögen‘s ganz persönlich

Nordhausen. Personalisierte Geschenke gibt es im Internet in Hülle und Fülle. “Aber für mich war nie das Richtige dabei”, sagt die Grafikdesignerin Nicole Mattern. Deshalb entwickelte die Nordhäuserin gemeinsam mit der Agentur Thü Medien einen eigenen Geschenke-Shop im Internet. Der ist nun, pünktlich vor dem 1090. Stadtjubiläum, ans Netz gegangen. Wer will, kann sich den Geburtstag mit einmaligen Souvenirs veredeln. Mattern entwirft die Produkte, steuert ihre Ideen bei, Thü Medien liefert den technischen Rahmen.

 

Foto: Thomas Müller

 

Damit haben Stephan Tacke und sein kleines Team Erfahrung. Auch den Fanshop von Wacker Nordhausen und Internetseiten von Wacker, vom Rolands- und Altstadtfest entwarfen sie mit ihrer zweiten Firma Screp Media. Von den Internetketten wollen sie sich durch viel Kreativität unterscheiden. Zwei Beispiele zeigen die Akteure hier – mit aktuellem Bezug zur Kreisstadt-Debatte. Der Shop ist auf www. www.geschenk-total.de erreichbar.

 

13. Mai 2017, Thüringer Allgemeine Nordhausen